Überspringen zu Hauptinhalt

Investieren Sie in die Zukunft der einfachen, fairen und legalen Beschäftigung

Begleiten Sie uns bei der globalen Expansion mit quitt, dabei führender Managed-Payroll-Service für kleine Unternehmen zu werden und auf unserer Mission für faire Beschäftigung.

0
Kantone abgedeckt
0+
Vorbildliche Arbeitgeber
0+
Erfasste Arbeitsverträge
CHF0Mio. +
Abgerechnete Lohnsumme

Kaufen Sie quitt Aktien
mit der Aktionariat-App

Aktien von quitt zu kaufen ist einfach. Laden Sie die Aktionariat-App auf Ihr Smartphone oder Tablet. In der App können Sie Aktien mittels Bankzahlung oder digitalen Währungen, wie Ethereum oder XCHF, kaufen und verkaufen. Das Angebot ist limitiert auf 100’000 von 1’900’000 Aktien.

Wichtige Informationen: Angebot gilt nur für Personen in der Schweiz und dem EWR: Das öffentliche Angebot zum Kauf der Aktien richtet sich ausschliesslich an Personen mit Sitz oder Wohnsitz in der Schweiz oder dem EWR. Personen aus anderen Ländern sind ausdrücklich ausgenommen und es ist verboten, dieses Angebot in irgendeiner Weise in solchen Ländern zu verbreiten. Das Angebot ist in der Schweiz auf insgesamt CHF 8’000’000 und im EWR auf insgesamt €100’000 beschränkt. Keine Gewähr für Zukunftsprognosen: Diese Webseite enthält Aussagen und Prognosen, die sich auf die zukünftige Entwicklung der Gesellschaft und ihrer Geschäftsfelder beziehen. Diese Prognosen stellen Einschätzungen dar, die wir auf Basis aller uns zum jetzigen Zeitpunkt zur Verfügung stehenden Informationen getroffen haben. Sollten die den Prognosen zugrunde liegenden Annahmen nicht eintreffen oder Risiken eintreten, können die tatsächlichen Entwicklungen und Ergebnisse von den derzeitigen Erwartungen abweichen. Keine Anlageberatung oder -empfehlung: Die Webseite enthält allgemeine Informationen zum Angebot. Diese Informationen sind kein Ersatz für eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Jede Person ist selbst verantwortlich, geeignete Experten beizuziehen, um die Geeignetheit des Angebots und der verbundenen Risiken für die eigene finanzielle Situation sowie die steuerlichen Folgen einer Anlage zu beurteilen. Risiken: Eine Investition in Aktien ist mit diversen Risiken verbunden und es kann ein Verlust bis zum gesamten eingesetzten Kapital eintreten.

Aktienpreis & KPI Entwicklung

Preis pro Aktie

Verarbeitete Bruttolohnsumme

So kaufen Sie Aktien

1

App installieren

Installieren Sie die Aktionariat-App auf Ihrem Smartphone.

2

Betrag wählen

Wählen Sie den zu investierenden Betrag.

 

3

Geld überweisen

Per Banküberweisung oder
digitaler Währung bezahlen.

4

Updates erhalten

Sich im Aktienbuch eintragen
und Updates erhalten.

Der einzige Komplett-Service für digitales Anstellen

Anmeldung bei allen involvierten Behörden
Abschluss der obligatorischen Unfall­versicherung
Rechtlich korrekter Arbeitsvertrag
Monatliche Lohn­abrech­nungen & jährlicher Lohnausweis
Abrechnung aller Sozialabgaben, Steuern und Versicherungsprämien
Persönlicher Kundensupport und praxisnahe Vorlagen
INVESTIEREN

Kontinuierliches Wachstum

quitt ist seit 2015 profitabel und wächst konstant. In 2021 hat quitt 64 Millionen Franken an Gehälter und Abgaben für seine Kunden abgerechnet.

JETZT INVESTIEREN

Stetige und planbare Einnahmen dank Abonnements

Die Software as a Service (SasS) von quitt ist in drei flexiblen Tarifen erhältlich. Daraus resultiert ein zuverlässiger und planbarer, jährlich wiederkehrender Umsatz (ARR).

  • ARR 2020: 2’645’000
  • ARR 2021: 3’078’000
  • Derzeitiger ARR: 3’265’000
JETZT INVESTIEREN

Kunden lieben quitt
und erzählen es weiter

Die meisten Kunden finden durch Empfehlung zu quitt – von Freunden, Verwandten und Arbeitnehmern, die explizit über quitt eingestellt werden wollen. Ein besseres Marketing gibt es nicht. Betriebswirtschaftlich ausgedrückt sind die Kundenakquisitionskosten (CAC) von quitt sehr niedrig.

JETZT INVESTIEREN

Kunden schätzen unseren Service, bleiben und kommen wieder

Einmal quitt, immer quitt. Solange unsere Kunden eine Haushaltshilfe beschäftigen, bleiben sie bei quitt und nach einer Zeit ohne Haushaltshilfe, kehren unsere Kunden zurück. Dies führt zu einer jährlich hohen Erneuerungsrate.

INVESTIEREN

B2B, wir sind da!

Wir haben quitt Business auf den Markt gebracht, den einfachen und intuitiven Gehaltsabrechnungsservice für kleine Unternehmen – mit unserer hoch skalierbaren Software betreten wir einen völlig neuen Markt.

Mehr über quitt Business

JETZT INVESTIEREN

Guten Tag 👋

Es gibt über 3.5 Mio. Haushalte mit Haushaltshilfen in Deutschland. Sie alle verdienen eine faire und korrekte Beschäftigung. Daher gibt es seit Mitte des Jahres die quittDeutschland GMBH. Mit Sitz in München und einem kleinem Team. Unsere Dienstleistung launchen wir im QIV.

JETZT INVESTIEREN

Investoren

Unsere Partner für faire Anstellungsverhältnisse

Noch Fragen?

Die ServiceHunter AG ist unsere Firma und juristische Person.

  • quitt ist eine unserer Marken und die Schweizer Nr. 1 für das Registrieren und Verwalten von Haushaltshilfen in Privathaushalten. Der Service wird 2022 in zwei weiteren europäischen Ländern lanciert.
  • quitt Business, unsere zweite Marke, wird 2022 in der Schweiz lanciert. Mit unserer hoch skalierbaren Software und unserer bewährten Erfolgsbilanz wollen wir die Nr. 1 Managed-Payroll-Lösung für kleine Unternehmen werden.

Beide Marken sind eingetragene Markenzeichen und gehören der ServiceHunter AG.

Als Investor der ServiceHunter AG partizipieren Sie an allen oben genannten Entwicklungen.

Ja, Sie erhalten echte Aktien mit vollem Stimmrecht und ohne Haltefrist. quitt hat nur eine Aktienklasse. Gründer, Mitarbeiter und Investoren – alle bekommen die gleichen Aktien.

Um in den Genuss von Aktionärsprivilegien wie z.B. Stimmrechten zu kommen, müssen Sie sich in unser Aktionärsregister eintragen. Dies können Sie über die Aktionariat-App tun.

Ja, quitt hat einen Aktionärsbindungsvertrag. Er besagt im Wesentlichen, dass die ServiceHunter AG das Recht hat, ihre Aktionäre zum Verkauf ihrer Aktien zu zwingen, wenn 75% aller Aktionäre verkaufen wollen. Diese so genannte „Squeeze-Out-Klausel“ verhindert, dass ein Kleinaktionär den Verkauf an einen Käufer, der 100% der ServiceHunter AG kaufen will, blockiert. Im Falle eines Verkaufs erhalten alle Aktionäre den gleichen Preis für ihre Aktien.

Hier geht’s zum Vertrag 

Sie können die Aktien der ServiceHunter AG jederzeit in der Aktionariat-App handeln.

Verkäufer und Käufer ist immer die ServiceHunter AG selbst.

Im aktuellen, exklusiven Verkauf von 100’000 Aktien (Verkaufsstart 30.03.2022), haben die Hauptaktionäre gemeinsam entschieden, eigene Aktien beizusteuern.

Die Aktionariat AG erhebt keine Transaktionsgebühren. Auch die App ist kostenlos.

Allerdings basiert die Technologie auf Ethereum und diese Transaktionen sind mit einer Gebühr im Austausch für die Rechenressourcen zu deren Ausführung verbunden.

Heute sind nur 230 von mehr als 500′000 Schweizer Unternehmen an der Börse kotiert. Die Aktionariat AG bietet eine Plattform für die Ausgabe, Verwaltung und den Handel von Aktien auf Basis der Blockchain-Technologie und ermöglicht so einen direkten Markt zwischen nicht börsennotierten Unternehmen und ihren Investoren.

Die Plattform der Aktionariat AG ist die offizielle Börse für die Aktien der ServiceHunter AG | quitt.

Erfahren Sie mehr über die Aktionariat AG 

Wenn Sie weitere Fragen zum Kauf der ServiceHunter AG | quitt Aktien haben, wenden Sie sich bitte an: [email protected]

Wichtige Informationen

Aktien

Ausstehende Aktien

1’900’000

Shareholder/Tokenholder agreement

Registration agreement

Link zu etherscan

ServiceHunter AG

Adresse

Birmensdorferstrasse 94

PLZ / Ort

8003 Zürich

Rechtsform

Aktiengesellschaft

Sitz

Zürich

Gründungsdatum

27.07.2010

UID

CHE-115.866.090

CH-ID

CH-020-3035490-0

Revisionsstelle

BDO AG, 5001 Aarau

EHRA-ID

989312

Handelsregistereintrag

Webseite

Management

CEO, seit 2017

Marie-Christin Kamann
Ehemals CEO von windeln.ch (IPO als windeln.de).
Master of business administration (lic.oec. HSG); D.E.A Paris Dauphine.

CTO, seit 2018

Arman Margaryan
Arbeitete bei Pokerstars im Silicon Valley und Irland. Zog in die Schweiz für quitt.
CEO von Factumsoft Corp. & Margasoft Corp. MS in Cybernetics and Control Systems.

CMO & Growth, seit 2019

David Christen
Entrepreneur. Physik und Jura Student. Gründer von quitt. Zurück operativ seit 2019.
HSG LDP mit Exec. Dipl. (Stipendium der by E. Göhner Stiftung); HBS Global Business.

Suche